Arglose Krieger auf verlorenem Posten



Aus dem Inhalt:

In den letzten Kriegsmonaten wurden Schüler als Flakhelfer, Melder und für Aufgaben, die vorher Soldaten ausgeübt hatten, zum Kriegshilfsdienst eingezogen. Weil diese Soldaten fürchteten, daß sie nun an die Front müßten - da die bisherige Aufgabe nun von Schülern ausgeführt wurde - wurden die Schüler teils mit völlig unsinnigen Aufgaben betraut.
Interessant und kurzweilig berichtet der Autor über seine Erlebnisse.

Arglose Krieger auf verlorenem Posten

Buch bestellen?

zurück?

Erscheinungsjahr: 2003
ISBN: 3-89738-292-X
Seiten: 174
Material: Leinenbindung
Format: 135 x 200 mm
Preis: 14.90 Euro (Ladenpreis)
Verlag: Tebbert GmbH